CO2-Nachtabschaltung

CO2-Magnetventil

CO2-R√ľckflussventil

CO2-Druckminderer

CO2-Blasenzähler

CO2-Kombinationen

CO2-Steuerung

CO2-Flaschen

H e r z l i c h   w i l l k o m m e n   a u f   d e r   I n f o r m a t i o n s s e i t e

  c o 2 - n a c h t a b s c h a l t u n g . d e

co2-nachtabschaltung-magnetventil
co2-nachtabschaltung_ruckschlagventil
co2-nachtabschaltung-kombi-3

co2-druckminderer+feindosierventil

co2-nachtabschaltung-blasenzahler

Besuchen Sie meinen Amazon-Shop

amazon-logo-gross

Impressum und Disclaimer

 

Diese Seite ist eine reine Informationsseite.

Um Artikel zu kaufen klicken Sie links auf das

Logo von Amazon.

mail

ventileshop(at)richard-taube.de

Die CO2-Nachtabschaltung

Die Photosynthese der Pflanzen im Aquarium funktioniert nicht von alleine. Die Pflanzen benötigen zwei Dinge: das richtige Licht und eine passende Menge CO2.

Das Aquarienwasser ist Leitungswasser und besonders in hartem Wasser finden Pflanzen fast kein CO2. Es muss eine CO2-D√ľngung erfolgen. Diese D√ľngung ist aber nur w√§hrend der Beleuchtungszeit sinnvoll, da sich nachts die Atmung der Pflanzen umkehrt und sie Kohlendioxid abgeben. Nachts w√ľrde zugef√ľhrtes CO2 f√ľr Fische ungesund sein und w√§re verschwendet.

Daher geh√∂rt zu jeder CO2-Anlage eine CO2-Nachtabschaltung. Die Steuerung ist problemlos mit einer einfachen Zeitschaltuhr und dem Magnetventil “CO2-Nachtabschaltung” m√∂glich.

Informieren Sie sich:

Informationen zu einer typischen CO2-Anlage finden Sie auf der Seite: CO2-Nachtabschaltung-Info

CO2-Blasenzähler einmal anders. Preiswert im Selbstbau auf der Seite: CO2-Blasenzähler

Druckminderer und Drosselventil sollten schon aus Sicherheitsgr√ľnden von hoher gleichbleibender Qualit√§t sein: CO2-Druckminderer
 

CO2-Nachtabschaltung-Info

CO2-Magnetventil

CO2-R√ľckflussventil

CO2-Druckminderer

CO2-Blasenzähler

CO2-Kombinationen

CO2-Steuerung

CO2-Flaschen

Chemikalienbestaendigkeit_PA+PE+PP+PVC


Es gibt kein Material, das flexibel und zugleich dicht gegen aus dem Schlauch diffundierendes CO2 ist. Dicht in diesem Sinne sind zum Beispiel PET-Flaschen mit einer inneren Silikatschicht. Ganz offensichtlich sind die aber wenig f√ľr eine CO2-Anlage geeignet.
Zur Info:
Vergleichen können Aquarianer nur, wenn das Material des Schlauches bekannt ist. Leider ist das oftmals nicht der Fall und es werden Phantasiebezeichnungen angegeben.
Darum hier mal Tabellen der gebräuchlichsten Kunststoffe.
Die Beständigkeit sollte bei Raumtemperatur ermittelt werden.
Und wichtig ist, dass das Schlauchst√ľck von der Gasflasche bis zum Magnetventil so kurz wie m√∂glich ist. In diesem Teilst√ľck kann sich im Laufe der Nacht das CO2 anstauen und durch den Schlauch diffundieren.
Der Weg vom Magnetventil zum Aquarium kann l√§nger sein, da das CO2-System tags√ľber ein offenes System ist = das CO2 flie√üt ins Aquarium und l√∂st sich dort im Wasser.
 

ChemischeBeständigkeitKunststoffe

Pflanzen erf√ľllen im Aquarium wichtige Aufgaben.

Sie nehmen Ammonium, Nitrat und Phosphat auf und entziehen dadurch Algen die Nahrungsgrundlage. Eisen ist zur Bildung des gr√ľnen Pflanzenfarbstoffs Chlorophyll unbedingt n√∂tig. Ein weiterer wichtiger N√§hrstoff ist Kohlendioxid, aus dem die Pflanze Traubenzucker, St√§rke und Eiwei√üe bildet, die sie f√ľr ihr Wachstum ben√∂tigt. Mit Licht erzeugen Pflanzen durch Photosynthese Sauerstoff und geben es in das Aquarium ab.

Photosynthese ist die Lebensgrundlage auf der Erde, weil dadurch der notwendige Sauerstoff produziert wird. Ohne diesen Sauerstoff ersticken die Lebewesen, der Planet und das Aquarium wären nicht mehr bewohnbar.

Sauerstoff im Aquarium ist eine wichtige Vorbeugung gegen Algen und gut f√ľr die Fische.

‚ÄěKr√§ftige Pflanzen = gesunde Fische.“
 

Themen und Hinweise

CO2-Nachtabschaltung-Info

CO2-Magnetventil

CO2-R√ľckflussventil

CO2-Druckminderer

CO2-Blasenzähler

CO2-Kombinationen

CO2-Steuerung

CO2-Flaschen

Aquarium-Beleuchtung

Aquarium-Photosynthese

Aquarium-CO2-Tabelle

Aquarium-Infos

Allgemeine Hinweise f√ľr k√ľnftige Aquarianer:

Neben vielen Überlegungen ist der Standort eines Aquariums wichtig. Keine nahen Heizkörper, keine direkte Sonneneinstrahlung und nicht viel Tageslicht. Diese Faktoren heizen das Wasser auf und fördern die Algenbildung.

Die richtige Beleuchtung √ľber eine Zeitschaltuhr konstant auf 8 – 10 Stunden eingestellt ist wichtig, denn Zeitverschiebungen irritieren Pflanzen, Tiere und auch die Menschen, wie jedes Jahr zweimal wegen der Sommerzeit festzustellen ist.

Um eine möglichst gleichbleibende Intensität zu erhalten, sollten Leuchtröhren einmal im Jahr erneuert werden.

Um das √Ėkosystem des Aquariums im Gleichgewicht zu halten, sind geeignete Filter erforderlich. Sie laufen mit dem Aquarienheizer im Dauerbetrieb. Aquarienheizer, einstellbar zwischen 22 und 28 ¬įC, sind wichtig, denn sie sorgen f√ľr die ideale und konstante Wassertemperatur, die sich nach der Herkunft der Fische richtet.

Temperaturschwankungen verursachen bei den Fischen Stress.

 

 

  Tiercharts - Pagerank Anzeige ohne Toolbar tiercharts

  Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher! pagerank-ranking

 Pixel-Partisan pixel-partisan

 

co2-banner

Homepage-Sicherheit

 

Impressum und Disclaimer